Lebenshilfe Trier-Saarburg e.V. - Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat stellt sich vor

Ende September 2017 hat sich der auf der Mitgliederversammlung der Lebenshilfe Trier –Saarburg e.V. aktuell gewählte Aufsichtsrat konstituiert.

Herr Winfried Buchleiter wurde in seinem Amt als Vorsitzender des Aufsichtsrates bestätigt. Herr Ulrich Fink wurde zum 1. Stellv. Vorsitzenden und Frau Edith Hartmann zur 2. Stellv. Vorsitzenden bestimmt.

Der Leitgedanke, der die Arbeit des aktuellen Aufsichtsrates in den nächsten Jahren begleiten wird, ist die Weiterentwicklung des Vereins Lebenshilfe Trier-Saarburg, in kontinuierlicher und enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand. 

Nicht nur was die aktuellen und zukünftigen Neubau- und Erweiterungsbauprojekte des Vereins und den wirtschaftlichen Betrieb aller unserer Einrichtungen angeht, sondern auch das Spektrum unseres Leistungsangebots betreffend, und der Optimierung unserer Verwaltungsstruktur. 

von links:
Herr Winfried Buchleiter aus Hetzerath, Lehrer a.D. 
Frau Edith Hartmann aus Mehring, pharmazeutisch-technische Assistentin
Herr Jürgen Dixius aus Saarburg, Bürgermeister der Stadt und Verbandsgemeinde Saarburg
Frau Monika Conrad, Betriebsratsvorsitzende und entsandtes Mitglied im Aufsichtsrat
Herr Michael Wahlen aus Reinsfeld, Leiter der Polizeiinspektion Hermeskeil
Frau Dr. Anette Barth aus Saarburg, Geschäftsführerin Lokales Bündnis für Familie VG Saarburg
Herr Detlef Vierbuchen aus Butzweiler, Beamter der Deutschen Telekom
Herr Ulrich Fink aus Saarburg, Wohnheimleiter a.D.