Lebenshilfe Trier-Saarburg e.V. - Management

Kilian Zender, Vorstand der Lebenshilfe Trier-Saarburg

Kilian Zender ist seit dem 01.07.1998 bei der Lebenshilfe Trier-Saarburg e.V. beschäftigt und übt seit dem 01.04.2017 das Amt des Vorstandes aus. Er vertritt die Lebenshilfe in ihrer Funktion als Gesellschafter bei den Lebenshilfe-Werken Trier und dem Sozialpädiatrischen Zentrum Trier.

Herr Zender wurde am 09.09.1969 in Hermeskeil geboren. Nach der Schulzeit absolvierte er eine Ausbildung zum Mechaniker/Werkzeugmacher. Auf dem zweiten Bildungsweg erlangte er die Fachhochschulreife und studierte von 1992 bis 1996 an der Katholischen Hochschule in Mainz Sozialpädagogik. Er qualifizierte sich 2007 berufsbegleitend zum Betriebswirt der Verwaltungs- u. Wirtschaftsakademie (VWA).

Bisherige Positionen im Unternehmen:

07/1998 – 03/2017
Leiter des Wohnheimes 1 für werkstattfähige geistig behinderte Menschen im Lebenshilfehaus Peter Zettelmeyer in Konz

01/1999 – 01/2001
Kommissarischer Leiter des Wohnheimes 2 für nicht werkstattfähige schwerstmehrfach behinderte Menschen im Lebenshilfehaus Peter Zettelmeyer in Konz

01/1999 – 01/2001
Kommissarischer Leiter der Tagesförderstätte für nicht werkstattfähige schwerstmehrfach behinderte Menschen im Lebenshilfehaus Peter Zettelmeyer in Konz

Geschäftsbereich Wohnen

Bernhard Hoellen
Wohnheime
Ambulant Betreutes Wohnen
Pädagogischer Leiter

Geschäftsbereich Teilstationär

Hans Peter Trossen
KiTas, WfbM,Tagesförderstätten


Verwaltungsleitung

Harald Huß