Lebenshilfe Tagesförderstätte Longuich

Wir ziehen um!
Noch in diesem Jahr, werden wir unseren Standort in Longuich aufgeben und in die 'Villa Mentis' nach Schweich umziehen. Dort wird bereits für uns umgebaut und wir freuen uns schon sehr auf die neuen Räumlichkeiten.
Auf dem rechten Bild kann man die Pläne dafür sehen.

In landschaftlich schöner Gegend und integriert in das dörfliche Leben bieten wir seit 1994 in den ehemaligen Räumlichkeiten der Moselbahn schwerst-mehrfachbehinderten erwachsenen Menschen eine Tagesstruktur mit einem umfassenden Betreuungs- und Förderangebot an. Ziel unserer heilpädagogisch orientierten Betreuung ist ein ressourcenorientiertes Arbeiten, um es so jedem Besucher durch vielfältige Anregungen zu ermöglichen, sich selbst zu verwirklichen und hierdurch eine größtmögliche Lebensqualität und Zufriedenheit zu erlangen.

Zur täglichen Einzelförderung oder Gruppenarbeit gehören Basale Stimulation, Förderung der Grob- und Feinmotorik, Bewegungstraining sowie das Erlernen von lebenspraktischen Tätigkeiten wie Esstraining und Körperhygiene. Unterstützt wird unsere Arbeit durch externe Krankengymnasten und Ergotherapeuten, die aufgrund einer ärztlichen Verordnung hinzugezogen werden.

Die zeitlichen Abläufe der Angebote sind jahreszeitlich geprägt und orientieren sich zusätzlich an den weltlichen und kirchlichen Feiertagen. Höhepunkt eines jedes Jahres ist die einwöchige Ferienfreizeit die uns immer viel Spaß und Freude bringt und die unter dem Motto steht:

„WIR“ sind dann mal weg!

Lebenshilfe Trier-Saarburg e.V.
Tagesförderstätte Longuich
Weinstraße 2
54340 Longuich

Tel.:  +49 (0)6502 - 209 72
Fax:  +49 (0)6502 - 99 59 788

Ihr Ansprechpartner ist:
Herr Hans-Peter Trossen
Leitung Geschäftsbereich Teilstationär

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!